Dienstag, 20. August 2013

Weidengranny-Tasche

Jetzt ist es endlich soweit, der Häkelvirus - Granny-Squares hat mich gepackt..... und ich hab gleich was ganz großes gezaubert.... :)

Aber lest selbst:

Wie alles anfing:

Ich habe eine tolle Anleitung bekommen von meiner Freundin und musste das gleich mal ausprobieren. Was soll ich sagen, es hat aufs erste Mal gleich geklappt... Die Freude war groß und deshalb hat es einen "ich häkle Grannys"-Anfall später auch gleich so ausgeschaut wie auf dem Bild hier rechts.... Tssss... wo die alle so schnell hergekommen sind..... ?????




Ja, was soll ich sagen.... nun lagen die alle so vor mir und wollten/sollen noch eine Umrandung bekommen..... Also gesagt, getan! Nach dem ersten ist auch dieses Muster schon fast in Fleisch und Blut übergegangen und dann waren es auf einmal wieder.... siehe Bild 2

Nun gönne ich euch mal einen Draufblick von oben und von der Seite..... Insgesamt sind das 35 Stück.... :) 


Aber wie mach ich das jetzt zusammen, dass es nach was aussieht....???? Also, auflegen und Quadrate schubsen.... :) 


 odala, schon a bissi zusammengehäkelt und jetzt nochmal auflegen, nachdem trotz vorherigem Foto das zusammenhäkeln doch nicht in der richtigen Reihenfolge vonstatten gegangen ist.... tsss.... was da wohl Schuld dran ist? Euporie oder sowas...

Kleines Detailbild vom zusammenhäkeln... 
schwupp - di - wupp war ich auch schon bei der letzten Häkelnaht angelangt und dann....

 
Tataaataaaaaaa... jetzt brauch ich noch Henkel, dann noch Innenfutter und dann endlich fertig...... Yeah...


In diesem Sinne.... viele kreative Maschen und ach ja, bin schon beim nächsten Projekt.... :) 
LG 
Kerstin 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen